Spielberichte

* * * E R G E B N I S D I E N S T vs. OSC Berlin * * *
Gewiss, sportlich war ein Klassenunterschied zu erkennen, keine Frage. Und trotzdem war es für beide Mannschaften ein gelungener Nachmittag:
Die Saale Bulls 1b konnten sich beim deutlichen 21:2 (8:1, 3:1, 10:0)-Erfolg gegen das Landesliga-Team vom OSC Berlin e.V. ausreichend Selbstvertrauen holen und das Zusammenspiel in den Reihen auch einmal abseits des Trainingsbetriebes üben, während sich die Berliner über die Eiszeit und die Möglichkeit eines Testspiels gegen einen Regionalligisten gefreut haben.
Trotz der sich abzeichnenden hohen Niederlage haben sich die Hauptstäder nicht aufgegeben und wollten das Spiel regulär zu Ende bringen. Dafür gebührt ihnen unser Respekt und DANKE, dass ihr unserer Einladung gefolgt seid 
Für einen Teil der Mannschaft war es in gewisser Weise auch eine Reise in die Vergangenheit, liefen doch u.a. OSC-Torfrau Lilly Riesner, Angreifer Bo Schauer oder auch Defender Chris Matiaschek vor nicht allzulanger Zeit noch mit einem Teil des aktuellen Saale Bulls 1b-Teams in der SG OSC/Halle/Dresden U19 auf.
Wir wünschen dem OSC Berlin in der neuen Saison in der Landesliga alles Gute und hätten nichts dagegen, wenn wir uns wieder einmal gegenüberstehen würden.